Firma Vetrex

Warum Vetrex?

Wir sind ein Hersteller von Fenster- und Türen in der Premium-Klasse, anwesend auf dem Markt seit dem Jahr 1997. Die Vetrex-Produkte – konzipiert mit dem Gedanken an anspruchsvolle Investitionen, die eine technische Präzise, hohe Funktionalität und ein ausgefallenes Design erwarten – werden in ganz Europa verkauft. Wir bieten Fenster und Türen aus PVC und Aluminium sowie auch Fassadensysteme an, welche die Realisierung von energiesparenden und kühnen Architekturkonstruktionen ermöglichen.

Wir gehören der Liebot-Gruppe – dem Europas größten Hersteller von Fenstern, Türen und Fassaden, der in seinen Strukturen 10 Gesellschaften konzentriert, die einen Umsatz von 440 Mio. € erzielen und Beschäftigung in Frankreich, Polen, Spanien und Italien bieten. Die Unternehmensgeschichte reicht bis in das Jahr 1945 zurück, und seit über 50 Jahren spezialisiert sich die Firma auf Herstellung von Fenster- und Türen. Die Liebot-Gruppe ist eine Familienunternehmen, das schon in 9. Generation geführt wird. Diese lange Tradition und das Ansehen der Gruppe verpflichten uns zur ständigen Standarderhöhung. Gleichzeitig als Teil eines Konsortiums, das der Spitzenreiter auf dem europäischem Markt ist, haben wir die Möglichkeit einer dynamischen Entwicklung und eines Zugangs zu entscheidenden Technologien. Dank dessen bilden wir Produkte, welche den neuesten Welttrends entsprechen, sowie führen in unseren Fenstern innovative Lösungen blitzschnell ein.

Hinsichtlich der Isolier- und Dichtigkeitsparameter rangieren die Fenster und Türen von Vetrex zweifellos an der Spitze von energiesparenden Systemen. Dabei zeichnen sie sich durch ein günstiges Verhältnis technischer Parameter zum Preis aus. Im Vetrex-Angebot befinden sich die meisten laborgeprüften und europäische Normen erfüllenden Konstruktionen. Die Sorge nicht nur um den praktischen Nachweis von Vorteilen unserer Fenster und Türen, sondern auch die Sicherung formeller Garantien für ihre Eigenschaften hebt die Firma Vetrex unter anderen Herstellern hervor. Alle unseren Fenster und Türen werden Fachtests unterzogen und ausschließlich in notifizierten Forschungsinstitutionen, wie Institut für Fenstertechnik Rosenheim sowie das durch das Bau- und Infrastrukturministerium beaufsichtigte Institut für Bautechnik in Warschau geprüft. Die hieraus erhaltenen Zertifikate bürgen für die Ausführungszuverlässigkeit und den Nutzkomfort der Vetrex-Produkte, die mit dem Gedanken an eine Jahrzehnte dauernde Nutzung konzipiert wird.